„FAIRbunden“ – Online-Fastengruppe für (Klima-)Gerechtigkeit

Thema des Abends: FAIRbinden“ – Politisches Nachtgebet zum Abschluss der Fastengruppentreffen 2022

Fastenzeiten – das sind Zeiten zum Innehalten, zum Sensibel und Achtsam werden. In den 7 Wochen zwischen
Aschermittwoch und Ostersonntag geht es auch darum, das Herz weit zu machen zum Mitfühlen. Wie können wir
uns in unserer globalisierten Welt miteinander FAIRbinden? In diesem Jahr drehen sich die Online-Fastengruppen um
das Thema Kleidung*: Wissen wir, woher unsere Jeans oder die Lieblingsbluse kommt und unter welchen Bedingungen
die Näherinnen sie anfertigen? In Zusammenarbeit mit der „Kampagne für Saubere Kleidung“ informieren wir uns
und lernen einiges über nachhaltige Kleidung und Mode. Bei jedem Treffen gibt es auch einen meditativen Impuls,
in dem biblische Kleidungsstücke im Mittelpunkt stehen. Abschluss: Politisches Nachtgebet am 24. April.
* Passend zur Ausstellung „use-less“ in Hannover greift das Frauenwerk in diesem Jahr das Thema Kleidung auf

Verantwortlich: Susanne Decker-Michalek mit der Weltgruppe Stade

Die Teilnahme ist kostenlos

Anmeldung: susanne.decker-michalek@evlka.de

Den Zugangslink erhalten Sie, sobald Sie sich angemeldet haben.

Venue:

Veranstaltung per ZOOM
24/04/2022

Details:

Name Weltgruppe Stade Email susanne.decker-michalek@evlka.de Categories Begegnung , Gespräch , Gottesdienst , Impuls , Weltgruppe Stade

Schedule

Date:
Time: