Wir bringen die Bibel ins Gespräch.

Superintendent Dr. Thomas Kück

Superintendent Dr. Thomas Kück

Vorstandsvorsitzender seit 2009

 

Christiane Huß

Christiane Huß

Geschäftsführerin seit 1994

 

 Juni 2017

Der Vorstand der Stader Bibel- und Missionsgesellschaft e.V.

Am 21. Juni 2013 wählte die Mitgliederversammlung der Stader Bibel- und Missionsgesellschaft einen neuen Vorstand.
 
Hintere Reihe v. l. : Superintendent und Vorstandsvorsitzender Dr. Thomas Kück – Stade, Gisela Punke – Stade (im Juli 2019 ausgeschieden), Pastor Lars Rüter – Lauenbrück, Pastor Dieter Ducksch – Osten, Pastor Matthias Schäfer – Bremerhaven, Pastor Gerd Heibutzki – Elm.

Sitzend: Hildegard Meinke – Horneburg, Geschäftsführerin Christiane Huß – Stade, Pastorin Sonja Domröse – Stade.

Es fehlen: Diakonin Susanne Decker Michalek – Ev. Frauenwerk Hannover, Pastor Burckhard Ziemens – Oldendorf.

Dr. Thomas Kück, Christiane Huß, Pastorin Sonja Domröse und Susanne Decker-Michalek bilden den geschäftsführenden Vorstand. Der Vorstand trifft sich in der Regel vier Mal im Jahr, um über die Tätigkeiten der Bibelgesellschaft zu beraten.

Unser Team

besteht aus 34 ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen.

Was uns ausmacht: ein liebevolles Miteinander, gegenseitige Anteilnahme und Respekt. Wir helfen einander und gehen herzlich miteinander um. Und – wir begegnen uns gerne im Kapitel 17.

 

Bibelleseplan

Mit dem ökumenischen Bibelleseplan der Arbeitsgemeinschaft Bibellesen (ÖAB) lesen Sie in einer großen ökumenischen Gemeinschaft jeden Tag einen ausgewählten Textabschnitt. Der ÖAB-Bibelleseplan richtet sich an Bibelleser, die in täglichen überschaubaren Leseportionen systematisch die ganze Bibel kennen lernen wollen. Der Plan führt in vier Jahren einmal durch das Neue Testament und in acht Jahren einmal durch die ganze Bibel.

(Quelle: Deutsche Bibelgesellschaft)

Veranstaltungen

Als Bibelgesellschaft für den Sprengel Stade finden Sie auf unserer Seite nicht nur unsere Veranstaltungen. Viele Kirchengemeinden können sich mit unserer Seite verlinken und ihre Veranstaltungen hier veröffentlichen. Rufen Sie uns einfach an.

Unsere Tradition

Mit der Gründung im Jahr 1832 reicht unsere Tradition fast 200 Jahre zurück. Unser Ziel ist gleich geblieben: Die Bibel in all ihren Formen und Texten preiswert jedermann zugänglich zu machen. Dazu führen wir jährlich wechselnde Projekte durch. Informieren Sie sich.